Wir vom Kita-Fachkräfte-Verband Hessen sind zudem der Meinung, dass wir gut hinsehen müssen, wie es um die Professionalität in den Kita-Teams steht. Es ist für uns der verkehrte Weg, noch mehr nicht qualifiziertes Personal in den Kitas zu beschäftigen; denn dadurch ist eine professionelle Förderung, Bildung und bedürfnisorientierte Betreuung nicht realisierbar und erschwert zunehmend die Arbeit der vorhandenen Fachkräften.

Die Politik muss sich entscheiden, ob sie um jeden Preis aufbewahren will oder mit Qualität den Grundstein in jeder Bildungsbiografie legen möchte.
Kinder haben ein Recht auf kindgerechte Rahmenbedingungen und auf eine professionelle Betreuung.